Die tausend Namen Viṣṇus Fr, 30. Oktober 2020 - So, 31. Januar 2021 |

Beschreibung

Vor mehr als 50 Jahren bekam Prof. Wolfang Voelter in Pakistan zwei kunstvoll verzierte und mit Miniaturmalereien bebilderte Papierhandschriften überreicht und hat sie nun der Universitätsbibliothek Tübingen geschenkt. Die beiden auf das Jahr 1840 datierten, insgesamt über 600 Blätter umfassenden Buchblöcke enthalten Texte auf Sanskrit, in deren Mittelpunkt die hinduistische Gottheit Vishnu steht. Zentral sind neben der Bhagavadgītā („Der Gesang des Erhabenen“) die „Tausend Namen Vishnus“, Viṣṇusahasranāma.

Details »

Weitere Termine

mehr anzeigen »

Veranstaltungsort

Schloss Hohentübingen

Burgsteige 11
72070 Tübingen

  • wetterunabhängig

Karte

Veranstalter

Museum der Universität Tübingen MUT
Burgsteige 11
72070 Tübingen

Telefon: 07071 29 77384
museum@uni-tuebingen.de
www.unimuseum.uni-tuebingen.de/de/museum-im-schloss/

Quelle: Bürger- und Verkehrsverein Tübingen e.V.

Was Sie auch interessieren könnte