Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Landestheater Tübingen - Sophie Scholl: Allen Gewalten zum Trotz sich erhalten

Beschreibung

Mut und Zivilcourage sind Worte, die uns Nachgeborenen zwar ehrlich über die Lippen kommen mögen. Doch wie verhält man sich wirklich, wenn man vor der unumgänglichen Entscheidung steht: Ich oder die anderen? 1943, zwei Jahre vor Kriegsende, wird die Gruppe „Weiße Rose“ zerschlagen, die sich den Nationalsozialisten aktiv widersetzte. Eines ihrer Mitglieder ist die Studentin Sophie Scholl. Als Mädchen zunächst selbst im regierungstreuen „Bund Deutscher Mädel“ aktiv, entwickelt sie mit den Jahren eine religiös, sozial und politisch motivierte

Details »

https://www.landestheater-tuebingen.de

Online Ticket

• Kontakt: Theaterkasse · Eberhardstraße 6 · 72072 Tübingen · Tel.: 07071 / 15 92 49 · Mail: kasse@landestheater-tuebingen.de · Öffnungszeiten: Di bis Fr 14–19 Uhr, Sa 10–13 Uhr · Online können Sie selbstverständlich rund um die Uhr Karten erstehen · Kartenvorverkauf auch beim Verkehrsverein Tübingen (Touristinformation) an der Neckarbrücke · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10.00–18.00 Uhr, Samstag 10.00–14.30 Uhr, Sonntag und Feiertag von Mai bis September 11.00–14.30 Uhr

Veranstaltungsort

Landestheater Tübingen

Eberhardstraße 6
72072 Tübingen

Telefon: 07071 15 92 49
Fax: 07071 15 92 70
info@landestheater-tuebingen.de
www.landestheater-tuebingen.de

  • rollstuhlgerecht
  • wetterunabhängig

Karte

Veranstalter

Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen
Eberhardstraße 6
72072 Tübingen

Telefon: 07071 15 92 49
Fax: 07071 15 92 70
info@landestheater-tuebingen.de
www.landestheater-tuebingen.de

Quelle: Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen

Was Sie auch interessieren könnte