Schloss Obernau

Das Schloss Obernau bei Rottenburg wird erstmals 1095 urkundlich erwähnt. Neben dem einfach gehaltenen dreigeschossigen Bau mit Walmdach sticht ein angrenzender mittelalterlicher Wehrturm besonders hervor. Der stattliche Turm besteht aus staufischem Buckelquaderwerk und stammt aus romanischer Zeit.

Beschreibung

Als ehemalige Wasserburg diente das Vorgängergebäude den Edelfreien von Ow als Stammsitz im von ihnen im 14. Jahrhundert gegründeten kleinen Burgstädtchen Obernau.

Das Schloss kann nur von außen besichtigt werden.

Anschrift


72108 Rottenburg am Neckar  - Obernau


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.