Unterstützer gesucht

Ein Baum braucht fruchtbaren Boden, kräftige Wurzeln und Nährstoffe. Unsere Vision vom Streuobst-Infozentrum braucht Unterstützer und Förderer.

Deswegen suchen wir Firmen, Vereine, Initiativen und Menschen, die die Streuobstwiesen genauso lieben wie wir und unser Vorhaben unterstützen. Für Sie haben wir verschiedene Sponsoring-Pakete zusammengestellt, mit denen Sie zur Verwirklichung des Streuobst-Infozentrums
beitragen und ein Teil davon werden können!

Sponsoring-Pakete:

1x Einrichtung der Obstwerkstatt:

Die Obstwerkstatt wird mit dem Sponsoringbetrag eingerichtet. Dafür trägt die Obstwerkstatt den Namen des Sponsors, dieser wird in jeglicher Kommunikation vor den Begriff Obstwerkstatt gesetzt. Kosten: 25.000 €

5x Baum für die Ausstellung:

Die Ausstellung wird verschiedene Themen rund um die Streuobstwiese anhand stilisierter Bäume erlebbar machen. Mit ihrem Sponsoringbetrag wird einer der Ausstellungsbäume finanziert und mit ihrem Namen versehen. Kosten je Ausstellungsbaum: 5.000 €

10x Obstbaum für das PAUSA-Gelände:

Ein Obstbaum wird auf dem Gelände rund um das Infozentrum gepflanzt und mit dem Namen des Sponsors versehen. Der Sponsoringbetrag fließt in die Investitionskosten des Infozentrums. Kosten je Baum: 2.500 €

30x Apfel für einen Baum in der Ausstellung:

Ein Apfel, eine Birne oder ein anderes Obst, versehen mit dem Namen des Sponsors, wird an einen der Bäume in der Ausstellung gehängt. Der Sponsoringbetrag fließt in die Investitionskosten des Infozentrums. Kosten je Apfel: 500 €.

100x Biene, Schmetterling oder Käfer für die Ausstellung:

Eine künstliche Biene, ein Schmetterling oder Käfer, versehen mit ihrem Namen, ist in der Ausstellung unterwegs. Der Sponsoringbetrag fließt in die Investitionskosten des Infozentrums. Kosten je Tier: 100 €

10x Patenschaft für ein Ausstellungmodul:

Sie übernehmen eine Patenschaft für ein bestimmtes Ausstellungsmodul, das zu Ihnen passt. Das Modul wird von Ihnen präsentiert. Der Sponsoringbetrag ist jährlich zu entrichten. Kosten pro Modul jährlich: 1.000 €