Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen wie der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Sie zählt zu den schönsten und meist besuchten Burgen Europas.

Beschreibung

***Corona-Regelungen zum Besuch der Burg***

Online-Ticket
Vor dem Burgbesuch müssen Sie im Online-Ticket-Portal ein entsprechendes Ticket erwerben.
Hier geht es zu den Öffnungszeiten. Hier geht es zu den Eintrittspreisen.

Mund-Nasenschutz
Zu Ihrem Burgbesuch müssen Sie einen Mund-Nasenschutz (FFP2/medizinisch) mitbringen, der in allen Innenbereichen getragen werden muss: Schauräume, Souvenir-Shop, Pendelbus und Toiletten sowie in Warteschlangen und in der Gastronomie bis zum Tisch.

GGG-Nachweis aktuell nicht mehr erforderlich für:
- Zutritt zur Burganlage
- Besichtigung der Museumsräume
- Besuch des Burg-Biergartens

GGG-Nachweis aktuell noch erforderlich für:
- Besuch des Burg-Restaurants

Datenerhebung in der Burg-Gastronomie
Wenn Sie unser Restaurant oder unseren Biergarten besuchen möchten, sind wir verpflichtet, eine Datenerhebung vorzunehmen. Diese können Sie bequem über die Luca-App leisten oder handschriftlich in ein Formular eintragen.

***

"Wahrlich eine weite Reise wert"

Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb, den schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte: "Die Aussicht von der Burg Hohenzollern ist wahrlich eine weite Reise wert". Doch auch ein Besuch der Schauräume mit kunsthistorisch bedeutenden Objekten aus den Sammlungen des Hauses Hohenzollern wird zum Erlebnis.

Schatzkammer

In der Schatzkammer finden Sie neben der preussischen Königskrone zahlreiche Erinnerungsstücke an Friedrich den Großen, die unvergessene Königin Luise und weitere Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, die eng mit der des Hauses Hohenzollern verbunden ist.

Onlineticket-Portal

Eintrittskarten gibt es über das Onlineticket-Portal auf der Burg-Homepage in einer begrenzten Anzahl pro Tag. So kann Raum, Abstand und Sicherheit gewährleistet werden. Kontaktfrei kann die Burg per App erkundet werden. Zudem steht fachkundiges Personal bei Fragen zur Verfügung.

AlbCard Gäste bitte im Online-Ticket Portal Ticket kaufen auswählen, anschließend Sonderticket und AlbCard wählen.

Gastronomie

Stärken können Sie sich im Café Restaurant Burg Hohenzollern und im Biergarten im Burghof.

Café Restaurant Burg Hohenzollern
72379 Burg Hohenzollern
Tel. 07471/2345
restaurant@burg-hohenzollern.com

Anschrift

Burg Hohenzollern
Burg Hohenzollern
72379 Burg Hohenzollern

Telefon +49 (0) 7471 2428

Fax +49 (0) 7471 6812
info@burg-hohenzollern.com

Montag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr letzter Einlass 16:00 Uhr
31.12.2021 bis 31.12.2021 Ruhetag
31.12.2021 bis 31.12.2021 Ruhetag
EintrittspreiseBurganlage und Besichtigung der Schlossräume
Erwachsene, Rentner22,00 Euro
Ermäßigt (Behinderte, Schüler/Studenten ab 18 Jahre)12,00 Euro
Kinder (12-17 Jahre)10,00 Euro
Familienkarte (2 Erwachsene + eigene Kinder bis 17 Jahre)45,00 Euro
Dauerkarte Erwachsene65,00 Euro
Dauerkarte Ermäßigt (Behinderte, Rentner, Kinder, Schüler, Studenten)40,00 Euro
Dauerkarte Familien (2 Erwachsene + eigene Kinder bis 17 Jahre)130,00 Euro
Dauerkarte Kinder (12-17 Jahre)30,00 Euro

Freier Eintritt mit der AlbCard.


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.