Tipp 2: Ermstal-Obstradweg

Hier liegt die Wiege des Streuobstbaus!

Das Ermstal zwischen Reutlingen und Bad Urach ist  ein besonders fruchtiges Eckchen des Paradieses. Am Ermstal-Obstradweg gibt es nicht nur Streuobst soweit das Auge reicht zu sehen, sondern auch den herrlichen Albtrauf, sonnige Felsen und grüne Wiesen.  Lehrpfade, Schaugärten, und das Obstbaumuseum Glems informieren entlang des Radweges über die Arbeit in Streuobstwiesen und deren Bedeutung. In einer Vielzahl gastronomischer Betriebe können regionale Obstprodukte verkostet werden.

Hier geht's zur Tour »