Streuobstpreis 2017

Mit dem Streuobstpreis Baden-Württemberg zeichnet das Land Bürgerinnen und Bürger aus, die sich vorbildlich für die Streuobstwiesen einsetzen. Beim Wettbewerb 2017 sind vor allem junge Menschen dazu eingeladen ihr Engangement und Ideen auf und für Streuobstwiesen zu zeigen.

Streuobstwiesen sind in Baden-Württemberg eine weit verbreitete  und besonders charakteristische Kulturlandschaft. Für den Erhalt und die Pflege fehlen heutzutage jedoch oft die Zeit und die Lust. Wirtschaftliche Interessen werden mit Streuobstwiesen nicht mehr verfolgt und so gerät gerade bei jungen Menschen das Landschaftselement Streuobstwiese in Vergessenheit. Deshalb sind junge kreative Köpfe dazu eingeladen, Konzeptideen für die Zukunft der Streuobstwiesen einzureichen. Es winken tolle Preise und Auszeichnungen.

 

Weitere Details:

http://mlr.baden-wuerttemberg.de/de/unser-service/presse-und-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilung/pid/minister-peter-hauk-mdl-wir-sind-auf-der-suche-nach-pfiffigen-ideen-und-projekten-junger-mensche/